Menu
Pep. Programm 227 Design: Wilkhahn

Pep. Programm 227 Design: Wilkhahn

Wilkhahn präsentiert den neuen Polsterstuhl Pep

Der drehbare Polsterstuhl Pep verbindet eine erfrischend einfache Formensprache mit bestechendem Sitzkomfort und wohnlicher Anmutung. Dafür ist die ergonomisch ausgebildete, einteilige Sitz-Rückenschale aus Formsperrholz komplett umschäumt, innenseitig mit zusätzlicher Polsterwatte belegt und allseitig bezogen. In Verbindung mit dem eleganten Vierstern-Fußgestell aus Aluminiumdruckguss entsteht ein kompaktes und dennoch leichtfüßig wirkendes Erscheinungsbild. Die optionalen Armlehnen aus schwarzem Polyamid sind so ausgebildet, dass auch Schwergewichte bequem Platz und sicheren Halt finden. Wahlweise auf Gleitern oder Rollen, mit oder ohne Armlehnen eignet sich Pep für Beratungs- und Besprechungsbereiche ebenso wie für den privaten Ess- oder Schreibtisch. Die Linienführungen von Sitzschale, Armlehnen und Fußgestell sind harmonisch aufeinander abgestimmt und lassen sich gut mit verschiedenen Tischformen kombinieren. Und: Mit hochglanzpolierten oder schwarzbeschichteten Gestelloberflächen und der Vielfalt bei Bezugsstoffen und -farben lässt sich Pep in ganz unterschiedliche Interior-Konzepte einfügen.